…oder der körperliche und geistige Verfall der Kristina R.

Guten Morgen erst einmal ^_^

Nach wunderbaren 4 Tagen und einer gar schröcklichen Heimfahrt, bin ich wider Erwarten heile und wie erwartet voller wunderbarer Erinnerungen heim gekehrt =D Es war ganz wunderbar, grandios und herrlich!!! Wie super war denn das bitte, dass ich (-> Ich! o.O) bei Panini sitzen und signieren durfte!?!?!? Und wie HAMMER!!!! war denn das, dass wir mit ANDERS einen ICOM Preis gewonnen haben!!!??? Naja, gut, eine Lobende Erwähnung, aber es gab eine Urkunde und also ist des ein Preis! Punkt!

Bildschirmfoto 2014-06-23 um 17.30.15

 

Stolz wie Oskarse sin ma ^_^ Uuuund, die Sarah Burrini hat mal janz zu allererst den ICOM Preis für ihr Lebenswerk…ähem, für ihre besondere Leistung in und um und bei und für den Webcomic und die Webcomic-Landschaft in einem gewonnen! Sarah, we dearly hope you’ll your life according to our expectations! Really! Drei Kinder warns…?

Uuund, natürlich hat der Marv den Max und auch den Moritz mit nach Hause genommen ;D war doch klar!!! Herzlichen Glückwunsch noch einmal dafür! Schade, dass man sich gar nicht mehr gesehen hat, aber ich versteh das schon, jetzt mit dem Ruhm und so…*schnüff*

Der Comic-Strip heute ist im übrigen auf den Wunsch eines einzelnen Mannes entstanden! Schaut da mal drauf! Dann wisst ihr warum ;P -> www.der-lachwitz.de/

Uuund, dann durfte ich, dank des Dreamtemas Dinter-Tauber bei Panini frei Wässerchen schlürfen Danke JO =D), Zombies zeichnen und so tun, als hätte ich schon etwas geleistet, von dem schon jemand weiß…außer den beiden und mir XD Das war großartig und hat mich entsprechend vorbereitet für das nächste Mal. Dann sollte tatsächlich etwas von mir vorliegen! Sonst komm ich einfach nicht…neee, das geht ja gar nicht XD Ich hab also Die Toten-Bücher signiert quasi in der Vergangenheit meiner Zukunft…oder so…Dabei saß ich in lieb gewonnener Tradition neben dem großartigen Ingo Römling und dem herzigen Piwi, der mir auch sein Buch “The complete Penis” extrem penös signiert hat! Außerdem hatte ich die Ehre den Till-Felix (und hier) kennen zu lernen! Den wer? Ja, genau, den Typen, der gar nicht aussah, wie der Till-Felix, den ich immer kannte, der gar nicht der Till-Felix war, sondern der Thomas Kögel! Entschuldigt bitte beide meine unentschuldbare Verwechslung und ich hoffe wir können jetzt noch mal ganz neu und frisch mit unserer Face-toFace-Beziehung starten :D

Hier am Stand von Panini, Kristina Such-Bild ;D Naja, nicht ganz…wenn ich was Langärmeliges angehabt hätte vielleicht…

1965524_860632220630910_7440333086950680202_o

Große Verwirrung gab es auch, als ich den Dinti-Hasen suchte und mich auf einmal entscheiden musste, als da doch glatt 3 große und ein kleiner Dinter anwesend waren! Ja, da guckst du! Piet, der jüngste und momentan noch kleinste Spross des Dinterchen Erbgutes, ist der namhafte Autor von Koala Ninja, welches er mir wie ein ganz großer singnierte! Mit Dinter 2 und 3 hab ich mich dann in den toten Punkt gerockt, während wir die Tanzfläche seitlich unsicher gemacht haben! Das Händchen vom DJ war nicht meines und so musste ich leider zu den Klängen vom My Sharona gen Hotel wanken, denn das Bier wollte nicht und ich war der festen Überzeugung, es liefe noch Teschnö…aber bis dahin wars Knaller!!!

Denn hab ich den wunderbaren Erik wieder gesehen, der mich prompt zum Essen einlud =D Vielen Dank noch einmal dafür!!! Leider konnte ich mich nicht mehr verabschieden, deswegen von hier ganz liebe Grüße ins Saarländle! Der Erik hat sich geweigert mir ein Pferd zu malen, aber weil ich so liab gucken kann, hat er einen grandiosen Kompromiss gefunden, guckst du:

Bildschirmfoto 2014-06-23 um 18.07.43

 

Außerdem wurde ich in eine alte Erlangen-Tradition eingeführt und in den Schwarzen Ritter entführt! Dort schlägt sich der Comic-Zeichner die Nächte um die Ohren, damit der Bleistift dann am nächsten Tag ganz wie von selbst über das Papier kriecht XD Ja, ein ganzer Pulk Comicgate-ler hat sich der Aufgabe angenommen und so saßen wir lange da, tranken Bier, zeichneten verrückte Sachen und reimten, was der Kopf noch hergab! Walter, mach nichts Falsches mit den Aufnahmen!!! o.O Ein großartiger Abend mit den Comicgate-lern, Andi Völlinger, Walter und dem jungen Herrn, der seine Goon Zeichnung nicht unterschrieben hat und nun auch nicht namentlich erwähnt wird! Und Walter! Du wolltest noch was fragen! Was war es denn? NEWS -> Der junge Herr hat sich gemeldet und seinen Namen an der Information abgegeben =D schauts euch den tollen Goon beim David an! Und jetzt hab ich sogar nen signierten, mit Name und so und alles =D

of5fthnu

Deeesweiteren haben die unermüdliche Eve Jay und der nicht zu stoppende Lukas Wilde einen riesigen und wunderbaren Comic Solidarity/ Webcomic Stand gebaut und designt und am Laufen gehalten! Dafür ein ganz ganz großes Lob! Ich bin sehr froh dabei gewesen zu sein und freue mich auf ein nächstes Mal!

Uff, ja, war da noch was…? Den wunderbaren Tobi Dahmen hab ich kennen gelernt, und den Aike Arndt! Den Aike ganz zufällig, aber ich hab ihn noch gezwungen sein Buch von ihm  signieren zu lassen ^_^ Hat mich sehr gefreut!!! Und Eckart Breitschuh! Super!!! Das würd ich gerne vertiefen, ich hab da nicht aufgepasst! Außerdem habe ich kurz kennengelernt: Die zauberhafte Veronika Mischitz  und den einschüchternd großartigen Kolja, sowie die super netten Zwei von Engel’s Universe! Bei Weissblech hab ich den Klaus Scherwinski getroffen, ich hätte ihn auch vermisst, jetzt seit ich nicht mehr nach Bielefeld fahren kann =(

Uuund, worüber wir geredet haben, Andreas, das hab ich nicht vergessen! Herzlichen Glückwunsch auch hier nochmal zu deinem ICOM-Preis =D außerdem habe ich einen sehr interessanten Workshop beim Spong mitgemacht! Bitte mehr davon!!!

Liebe Grüße an den Jääääähhhling ^_^

Und ich habe mich total gefreut AnneMichilinki, Elbe Billy, Steff Murschetz, Stephan Probst, Gerhard ‘Badboy’ Schlegel und Elke ‘Ihr seid Kinder’ Reinhart, die DachmaRalf Marczinczik, den Geier, Christian Zantonelli, Schlogger, Adrian, Nico, André und die Boys von WHOA! Comics wieder zu sehen! Vermutlich habe ich irgendwen vergessen…er fällt mir grad nicht ein =( Das tut mir sehr leid und ist nicht persönlich gemeint, mein Kopf ist nur so voll und leer zur gleichen Zeit o.O

Es war mir ein Fest und ich hatte eine grandiose Zeit! Vielen lieben Dank an alle Beteiligten, Schuldigen und Unschuldigen! Ihr seid die Größten!!!!

 

Müde, zufrieden und motiviert,

herzlichst, eure Kay <3